Geistige Wirbelsäulenaufrichtung Konstanz

Aufgerichtet leben – Aufgerichtet durchs Leben

Sämtliche körperlichen, geistigen und seelischen Erfahrungen, die wir im Laufe unseres Lebens sammeln, werden im Körper gespeichert. Dies können sowohl positive, als auch negative Erfahrungen sein. Die negativen Erfahrungen hinterlassen oft sichtbare und fühlbare Spuren.
Die Lebensenergie kann nicht mehr uneingeschränkt fließen. Verschiedene Organe und Körperfunktionen können beeinträchtigt werden.
Durch eine Behandlung mit der Aufrichtungsenergie ist es möglich, den Körper in sehr kurzer Zeit, ganz ohne Berührung, wieder aufzurichten. Energieblockaden können dadurch gelöst werden. Die Aufrichtungsenergie wirkt auf der körperlichen, geistigen und seelischen Ebene.
Die Energie kann wieder frei fließen!

Besonders zu empfehlen bei

  • Schulterschiefständen
  • Beckenschiefständen
  • Beinlängendifferenzen
  • Knie- und Fußbeschwerden
  • Depression und Ängsten
  • Kopfschmerzen, Migräne, Tinitus
  • Skoliose, Hohlkreuz
  • Erschöpfungszuständen
  • Bandscheibenvorfall und Hexenschuss
  • HWS-, BWS-, LWS-Syndrom
  • Narben und Phantomschmerzen
  • Depressionen und Schlafstörungen
  • Lernschwierigkeiten
  • Konzentrationsschwächen
  • Ängsten
  • …. und noch vielem mehr

Für wen ist die geistige Wirbelsäulenaufrichtung geeignet?
Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung steht jedem offen und wirkt auf vielen Ebenen.  Selbst ungeborene Kinder können im Mutterleib begradigt werden, da sie häufig, auch durch pränatale Muster verursacht, schief auf die Welt kommen. Auch bei Tieren wirkt sich die Aufrichtung sehr segensreich aus.

Ausgleich: € 130.–

Ich empfehle eine Nachbehandlung nach 4 Wochen zur Stabilisierung:
Ausgleich: € 60,–


„Aufgerichtet leben“ – Artikel im Gesundheitsheft des Südkurier Konstanz:

http://www.suedkurier.de/ratgeber/gesundheit/magazin/gesundheit/art412908,4459923